Tantramassagen, Gay-Massagen, Sexological Bodywork und Workshops für Männer seit 2009 in Berlin.


Herzlich Willkommen bei MEN-TANTRA !

Schön, das du hier bist. Mein Name ist Ingo Ehrhardt.

Im Jahre 2009 habe ich MEN-TANTRA gegründet. Mit der Eröffnung des Bodywork Centers im Jahre 2010 wurde ein Ort in Berlin geschaffen, wo Menschen, die sich als Mann fühlen, körperorientierte sinnliche Erfahrungen in Form von Tantramassagen, Workshops und Sexualcoachings machen können.

Männer mit den unterschiedlichsten sexuellen Orientierungen nutzen die Angebote seit fast 10 Jahren. Die von mir persönlich gestalteten, sinnlichen Räume im Bodywork Center laden ein, sich schnell willkommen und wohl zu fühlen. Ich versuche zusammen mit meinen Klienten und Kursteilnehmern Forschungs- und Erfahrungsräume zu öffnen, jenseits von üblichen Glaubensvorstellungen und Verhaltensmustern.

Beruflich ambitionierte Männer aus vielen Ländern nutzen die zertifizierten Tantramassageausbildungen. Es macht mir Freude, interessierten Männern den beruflichen Weg zu ebnen.

Ein besonders wichtiger Ansatz meiner Männerarbeit besteht darin, den Erfahrungsraum Natur einzubeziehen. Fühle dich eingeladen mich und meine Arbeit kennenzulernen. Meine Verfügbarkeiten für Einzelsitzungen und die Seminartermine findest du hier auf der Startseite unter "Die nächsten Termine".

Ich freue mich auf eine berührende und erfahrungsreiche Zeit mit dir! Namaste'

Herzlichst Ingo Ehrhardt.


Die nächsten Termine

24.09.18

10:00

Einzelsitzungen mit Ingo

Berlin

Buchung

25.09.18

10:00

Einzelsitzungen mit Ingo

Berlin

Buchung

26.09.18

10:00

Einzelsitzungen mit Ingo

Berlin

Buchung

27.09.18

10:00

Einzelsitzungen mit Ingo

Berlin

Buchung

28.09.18

10:00

Einzelsitzungen mit Ingo

Berlin

Buchung

28.09.18

19:00

Tantramassage Abend

Berlin

Buchung

Zeit für Berührung

29.09.18

10:00

Einzelsitzungen mit Ingo

Berlin

Buchung

30.09.18

10:00

Einzelsitzungen mit Ingo

Berlin

Ausgebucht

01.10.18

10:00

Einzelsitzungen mit Ingo

Berlin

Buchung

02.10.18

10:00

Einzelsitzungen mit Ingo

Berlin

Buchung

03.10.18

10:00

Einzelsitzungen mit Ingo

Berlin

Buchung

04.10.18

10:00

Einzelsitzungen mit Ingo

Berlin

Buchung


Die nächsten Events


Die neuesten Feedbacks

Erfahrungen von Ralf

" Als heterosexueller Mann in einer Beziehung mit einer Frau lebend, verspürte ich schon ein paar Jahre das Gefühl nach männlicher Nähe und Berührung. Ich hatte auch in letzter Zeit Fantasien, welche sexuelle Interaktionen mit einem anderen Mann beinhalten. So habe ich in den vergangenen Monaten einige Tantramasseure besucht und erste Erfahrungen mit männlicher Berührung gemacht. Dann habe ich dich im Internet gefunden und einen Termin vereinbart. Was ist da passiert? Auch nach Tagen bin ich aufgewühlt und in einem Gefühlschaos. Denn bei dir habe ich das erste Mal gespürt, das du mit deiner ganzen Präsenz bei mir warst, du hast mich energetisch getragen und durch die Herzöffnung hast du den Raum aufgemacht für meine angestauten Gefühle, Bedürfnisse und na klar eben auch für die unterdrückten Gefühle sich zu Männern hingezogen zu fühlen. Eine Befreiung, auch wenn ich jetzt diese Erfahrungen erst einmal verarbeiten muss, um sie auch annehmen zu können. Danke dir für diese Begleitung und ich komme gern wieder und möchte weiter entdecken, was noch alles in mir ist. Bis bald Ralf "

Jörg aus Hamburg

"Also die lockere Atmosphäre und der herzliche Empfang lassen ein harmonisches und nettes Miteinander sehr einfach werden. Die Räume sind sehr schön, warm und liebevoll eingerichtet. Der Kurs war sehr sehr schön, locker, amüsant, kurzweilig und die Gruppe wurde durch die professionelle Anleitung schnell warm. Nach dem Kurs hatte ich das Gefühl, das wir uns alle schon lange kennen, eine schöne Erfahrung. Ich freue mich auf weitere tolle Gruppenabende, leider bin ich nicht so oft in Berlin. Schön, das es so einen schönen Ort für Begegnungen mit Männern gibt. Weiter so!"

Matthias

"Also, ich war vor ca. 6 Wochen bei Ingo und muss sagen, es war eine wirklich tolle Erfahrung. Ich hatte vorher noch keinerlei Erfahrungen mit tantrischen Massagen. Ingo hat mich gut in das Thema eingeführt und ich habe mich einfach überraschen lassen und hatte keinerlei Erwartungen. Dies war rückblickend eine wahrlich gute Einstellung. Dadurch habe ich mich einfach fallen lassen und konnte es sehr genießen. Normalerweise bin ich ein sehr verkopfter Mensch, aber Ingo hat es sehr gut verstanden, mich zu entspannen und loszulassen. Er versteht sein "Handwerk" sehr gut und zeigt sehr gut auf, das Sexualität aus mehr besteht, als möglichst schnell zum Höhepunkt zu kommen. Dies war für mich wirklich eine sehr gute Erinnerung daran, dass gerade Berührungen und Zärtlichkeit das wahre Intime in einer Beziehung darstellen. Also ihr merkt, ich komm aus dem Schwärmen nicht mehr heraus und ich kann jedem, vor allem glaube ich jedem schwulen, Mann nur nahebringen, diese Erfahrungen mit Ingo zu teilen."

Martin, ein Transmann
"Lieber Ingo, ich möchte mich nochmal bei dir bedanken für den Abend. Es hat mir sehr gut getan, mit dir den Energieaustausch zu erleben. Du machst eine sehr wichtige Arbeit. Es war deutlich spürbar, dass du diese Arbeit liebst und lebst. Du hast dir ein Paradies geschaffen und ich wünsche den Menschen mit und ohne Penis, dass sie den Weg zu dir finden und diesen Spirit in deinem Tempel erleben dürfen. Ich wünschte vielen Transmännern und -frauen, dass sie bevor sie sich einer GA-OP unterziehen Tantra zu praktizieren, um zu verstehen, dass es nicht um Schwanz und Pussy geht, sondern um Energie!  Auch für das Gespräch danach, als du mir von deinem Werdegang erzählt hast, möchte ich dir danken. Du hast mir Mut gemacht mit deiner Geschichte, dass das, was gelebt werden muss, gelebt werden darf... und auch wirklich gelebt werden muss!! Zelte abbauen und weiterziehen. Das trauen sich nur wenige.  Mein Lieber, ich wünsche dir eine gute Zeit und wir sehen uns."